Sportbad, Sole, Sauna, Wellness

Willkommen im Seilerseebad!

Ziehen Sie entspannt ein paar Bahnen, verbessern Sie Ihren Rekord über 200 Meter, erholen Sie sich im Solebad oder genießen Sie unsere Saunalandschaft! Das Seilerseebad in Iserlohn bietet perfekte Bedingungen für Erholungssuchende, Sport- und Freizeitschwimmer sowie Familien mit Kindern.

Ob zum Frühschwimmen, nach einem langen Arbeitstag oder als Wochenendausflug für die ganze Familie – im Seilerseebad können Sie zu jeder Tageszeit entspannen und etwas für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden tun. Lassen Sie es sich gut gehen! Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Tag der Sauna im Aquamathe und Seilerseebad
am 24. September 2019

• 20% Prozent Event Nachlass auf den Eintritt
• Gesundheitsfördernde Aufgüsse
• Ein Gratis Getränk
• Frisches Obst

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Solebad: Eine Wohltat für Körper und Seele

Ein Besuch in unserem Solebad tut einfach gut: Bei einer angenehmen Wassertemperatur von 32°C entspannen Sie im Seilerseebad in echtem Heilwasser aus reiner Natursole. Schwimmen Sie in unseren großzügigen Innen- und Außenbecken, lassen Sie das warme Wasser Ihren Körper umspielen und atmen Sie die wohltuenden Aerosole ein. Ihre Atemwege, Gelenke, kurzum Ihr ganzer Körper wird es Ihnen danken!

Hochkonzentrierte Natursole
Die Natursole wird im Seilerseebad in einem speziell dafür hergerichteten Tankraum gelagert. Sie wird dem aufbereiteten Badewasser so zudosiert, dass sich eine Konzentration von 2-3% ergibt. Die gesättigte Natursole enthält zusätzlich zum Kochsalz noch andere Mineralstoffe wie Calcium, Magnesium, Bromid und Lithium. Das Baden in Solewasser und das Einatmen der Aerosole wirken gesundheitsfördernd und krankheitslindernd, u.a. bei Hauterkrankungen, Gelenkproblemen oder Atemwegsbeschwerden.

Virtueller Rundgang

Und das erwartet Sie im Solebad

Solebad

Lassen Sie sich im wohltuenden Salzwasser treiben und genießen Sie die Wirkung von Massagedüsen und Sprudelliegen. Die ideale Badezeit im Solebecken beträgt ca. 20 Minuten.

  • Großzügiges Sole-Innen- und Außenbecken
  • Ø 3% Sole-Konzentration
  • Wassertiefe 0,9 – 1,2 m
  • Massagedüsen und Sprudelliegen
  • Ø 32 °C Wassertemperatur
  • Sole-Entspannungsbecken 10% Sole-Konzentration bei Ø 34 °C

Odorium

Wärmen Sie sich in unserem Odorium auf und atmen Sie sanfte Düfte ein. Die Wärmeeinstrahlung wirkt ähnlich der Sonne, lässt Sie bei milder Temperatur sanft schwitzen und fördert Entspannung sowie Durchblutung mit Tiefenwirkung.

  • Wärmestrahlungsraum als Duftinhalationsbad
  • 45 °C Raumtemperatur
  • Wärmeeinwirkung durch beheizte Wände
  • ideale Nutzungsdauer ca. 20 – 30 Minuten

Salzgrotte

Entspannen Sie in unserer Salzgrotte, die Ihren Körper sanft erwärmt und Ihre Haut und Atemwege mit samtfeinem Sole-Nebel verwöhnt. Hinterleuchtete Salzsteine und eine Klanguntermalung machen unseren Wärme- und Entspannungsraum zu einem stimmungsvollen Erlebnis.

  • Raumtemperatur 50 – 55°C
  • beheizte keramisch belegte Wand- und Sitzflächen
  • gesundheitsfördernder Sole-Nebel
  • stimmungsvolle Beleuchtung
  • Klanguntermalung

Infrarot-Kabine

Nutzen Sie die gesundheitsfördernde Wirkung von Wärme bei einem Besuch in unserer Infrarot-Kabine. Bei einer Raumlufttemperatur von ca. 40°C wird Ihr Körper gezielt überwärmt, wodurch Sie Ihr Herz-Kreislauf-System trainieren, die Muskulatur entspannen und durch Schwitzen die Entschlackung Ihres Körpers fördern können. Die infrarote Wärmestrahlung strahlt von den beheizten Sitzflächen ab, wodurch der Wirbelsäulenbereich besonders gut durchwärmt werden kann.

  • Raumtemperatur Ø 40°C
  • beheizte keramisch belegte Wand- und Sitzflächen
  • infrarote Wärmestrahlung durchwärmt speziell den Wirbelsäulenbereich

Ruhebereich und Kneipp-Becken

Erst ruhen, dann kneippen oder andersherum? Sie entscheiden, was Ihnen am besten tut. In unserem Ruhebereich können Sie bei angenehmer Lufttemperatur entspannen oder neue Energie für die nächste Runde im Solebecken sammeln. Ein Ausflug ins Kneipp-Becken regt den Kreislauf an und fördert beim Wassertreten die arterielle Durchblutung in Füßen und Beinen.

Sportbad: Für Sport- und Freizeitschwimmer*innen

Ziehen Sie sportliche Bahnen, tauchen Sie bis zu vier Meter tief ab oder springen Sie vom 3-Meter-Turm: Das Sportbecken des Seilerseebads steht allen Schwimmbegeisterten zum zügigen Training oder gemütlichen Bahnenziehen zur Verfügung. Dank Nichtschwimmerbereich, Wasserspielgarten, Sprung- und Waterclimbing-Anlage sowie einem Wickelraum eignet es sich auch für einen Ausflug mit der ganzen Familie.

Virtueller Rundgang

Und das erwartet Sie im Sportbad

Sportbecken

Das Sportbecken im Seilerseebad steht allen Sport- und Freizeitschwimmer*innen offen und eignet sich zudem für Wasserball-Spiele und Kurzbahnmeisterschaften.

  • Sportbecken 33,33 x 25 Meter
  • Sprunganlagen (1 m und 3 m)
  • Waterclimbing-Anlage 4 m
  • Wassertiefe 2 – 4 m; im Nichtschwimmerbereich 0,90 m*
  • Ø 28 °C Wassertemperatur, am Warmbadetag (Montag) Ø 30 °C

Zu folgenden Zeiten beträgt die Nichtschwimmertiefe im Sportbecken 1,30 Meter und NICHT 0,90 Meter:

  • montags von 6.30 – 12.15 Uhr und ab 14.00 Uhr
  • dienstags von 16.00 – 17.00 Uhr
  • mittwochs von 6.30 – 11.00 Uhr und ab 15.00 Uhr
  • freitags ab 16.15 Uhr

Wasserspielgarten

Besuchen Sie unser Sportbecken mit der ganzen Familie! Während ein Elternteil sportliche Bahnen zieht, kann der andere mit dem Nachwuchs im Wasserspielgarten plantschen. Spielzeug wie Wasserspieltisch oder Pelikan sorgen für viel Vergnügen bei unseren jüngsten Besuchern.

  • Wassertiefe: 0 – 0,40 Meter
  • Wassertemperatur: Ø 32 °C
  • kleine Rutsche
  • Regenschleieranlage

Babywickelraum

Wir wollen, dass sich Familien bei uns willkommen fühlen. Für Babys und Kleinkinder haben wir darum einen extra Raum eingerichtet, den Sie entspannt zum Wickeln oder Umziehen Ihres Nachwuchses nutzen können.

Sauna: Wärme tut gut

Erwärmen Sie Ihren Körper, befreien Sie Ihre Atemwege und stärken Sie nebenbei Ihr Immunsystem! Ein Besuch in der Saunalandschaft des Seilerseebades wirkt wie ein kleiner Wellness-Urlaub – nicht nur in der kalten Jahreszeit!

Neben der klassischen Finnsauna gibt es auch eine Softsauna mit niedrigerer Temperatur sowie ein Dampfbad, das besonders wohltuend auf Haut und Atemwege wirkt. Mit Eisbrunnen und Tauchbecken sorgen Sie für ein Wechselspiel von Wärme und Kälte, trainieren Ihre Blutgefäße und beugen langfristig Erkältungskrankheiten vor. Unsere Ruhebereiche laden im Anschluss zum Entspannen ein.

Virtueller Rundgang

Und das erwartet Sie in der Sauna

Sauna

Für alte Sauna-Hasen und alle, die sich langsam ans Saunieren herantasten wollen: Die Saunalandschaft des Seilerseebades bietet unterschiedliche Saunen für jeden Geschmack. Die klassische Finnsauna heizt Ihnen bei 90°C richtig ein, während die Softsauna Sie bei höchstens 70°C sanft mit Farblicht und Musik entspannen lässt.

Finnsauna:

  • 90°C
  • 10-15% relative Luftfeuchte
  • stündliche Aufgüsse

Softsauna:

  • 60 – 70°C
  • 30 – 40% relative Luftfeuchte
  • Farblicht und sinnliche Musik

Dampfbad mit Sternenhimmel

Genießen Sie die befreiende und weichmachende Feuchtigkeit, die sich sanft auf Haut und Atemwege legt! Unser Dampfbad verwöhnt Sie darüber hinaus mit Wärme, sanftem Licht und angenehmen Düften.

  • 45°C
  • 100% relative Luftfeuchte
  • wohlriechende Düfte
  • sanftes Licht durch Sternenhimmel

Tauchbecken und Eisbrunnen

Dass regelmäßiges Saunieren unser Immunsystem stärkt, ist wohlbekannt. Verantwortlich dafür ist das Wechselspiel aus Wärme und Kälte, das die Blutgefäße und den Wärmehaushalt unseres Körpers trainiert. Nutzen Sie nach Ihrem Saunagang also unser Tauchbecken und den Eisbrunnen reichlich und bringen Sie damit Ihren Kreislauf in Schwung!

Fußwärmebecken

Zwischen den Saunagängen sollten Sie ausruhen – aber bitte, ohne dabei auszukühlen! Nutzen Sie darum unsere Fußwärmebecken und entspannen Sie Ihre Füße in wohlig warmem Wasser, während Sie die Augen schließen oder in Ihrem Buch schmökern.

Ruheraum und Außenbereich

Ruhen und entspannen gehört ganz klar zum Saunabesuch dazu! Die Saunalandschaft des Seilerseebades hält ausreichend Ruhebereiche für Sie bereit. Entspannen Sie in unserem Ruheraum oder nutzen Sie die Liegeterrasse im Außenbereich.

Physio & Massage: Wirkt Wunder gegen Verspannungen

Hinlegen, Augen schließen und genießen: Eine Massage oder physiotherapeutische Behandlung ist das „Tüpfelchen auf dem i“ Ihres Schwimmbadbesuchs. Eine professionelle Behandlung wirkt Wunder gegen Verspannungen und müde Knochen. In unserer Massagepraxis freut man sich auf Ihren Besuch!

Bitte vereinbaren Sie einen Termin:

RehaVital

Ingo Lange
Physiotherapeut und Orthopädischer Rückenschulkursleiter (n. Dr. Brügger)

Seeuferstr. 26
58636 Iserlohn
Im SeilerSeeBad

Tel.: 0 23 71 / 8 07 17 15
Fax: 0 23 71 / 8 07 17 99

Leistungen in der Übersicht

  • Physiotherapie
  • Krankengymnastik
  • Massagen
  • Bewegungsbad (in der Sole)
  • Aquagymnastik
  • Wirbelsäulentherapie (n. Dr. Brügger)
  • Kälteanwendungen
  • Fango (Naturmoor)
  • Heißluft
  • Elektrotherapie
  • Ultraschall
  • Elektrische Muskelstimulation
  • Transkutane elektrische Nervenstimulation
  • Hausbesuche

Aqua-Training

ist ein Fitnessprogramm speziell aufs Wasser zugeschnitten. Es ist für jedermann geeignet, ob jung oder alt. Durch den positiven Auftrieb im Wasser werden Muskeln, Sehnen, Gelenke und die Wirbelsäule geschont. Ausdauer, Kraft und Beweglichkeit werden trainiert und somit viele Muskeln und das Herz-Kreislaufsystem gestärkt. Wer regelmäßig und lange genug trainiert, zapft seine Fettdepots an. Die Trainingsintensität ergibt sich aus der Bewegungsgeschwindigkeit sowie der Anzahl der Wiederholungen. Beim Aquatraining wird bewusst gegen den Wasserwiderstand gearbeitet. Dies geschieht mit diversen Übungsgeräten wie z. B. Auftriebshanteln, Aquahandschuhe, usw. Man benutzt diese Hilfsmittel, um die Angriffsfläche im Wasser zu vergrößern und dadurch die Muskeln stärker zu fordern. Fakt ist, eine halbe Stunde intensives Aquatraining ist genauso effektiv wie zweieinhalbe Stunden Training an Land.

AQUA-Fitness

Zum AQUA-Fitness schnallen wir unsere Auftriebsgürtel an und begeben uns ins tiefe Wasser. Durch den Wasserwiderstand wirkt das intensive Ganzkörpertraining besonders effektiv, ist dabei jedoch maximal gelenkschonend. Mit gezielten Übungen trainieren wir unser Herz-Kreislauf-System, verbessern unsere Koordination und bauen Muskulatur auf.

  • 45 Minuten
  • 16-99 Jahre
  • tiefes Wasser

Mittwoch | 09:15 – 10:00 Uhr | 19:00 – 19:45 Uhr | 19:45 – 20:30 Uhr
Donnerstag | 20:00 – 20:45 Uhr
Samstag | 12:00 – 12:45 Uhr

10er-Kurskarte | 70 €

AQUA-Gymnastik

Unser AQUA-Gymnastik Kurs bietet ein besonders sanftes Training, das einen Fokus auf die Stärkung von Wirbelsäule und Rückenmuskulatur legt. Durch den Wasserwiderstand im flachen Wasser des Nichtschwimmerbereichs trainieren wir zugleich unsere Ausdauer und damit das Herz-Kreislauf-System.

  • 45 Minuten
  • 16-99 Jahre
  • flaches Wasser

Montag und Mittwoch | 18:00 – 18:45 Uhr

10er-Kurskarte | 70 €

Kinderschwimmkurse

Babyschwimmen

Schon die Allerkleinsten profitieren von der Bewegung im angenehmen, 30 Grad warmen Wasser! Babyschwimmen fördert die motorischen Fähigkeiten und schult den Gleichgewichtssinn Ihres Babys. Vor allem macht es den meisten Kindern aber einfach richtig viel Spaß! Das gemeinsame Erlebnis im Wasser stärkt zudem die Eltern-Kind-Bindung und ermöglicht das Kontakte-Knüpfen mit anderen Familien.

Das Babyschwimmen im Seilerseebad richtet sich an Eltern, Großeltern oder andere feste Bezugspersonen mit Babys im Alter von 3 bis 12 Monaten.

  • 45 Minuten
  • 3-12 Monate
  • flaches Wasser

Montag | 09:00 – 09:45 Uhr | 10:30 – 11:15 Uhr | 12:00 – 12:45 Uhr

10er-Kurskarte | 70 €

Kleinkinderwassergewöhnung

Unsere Kleinkindwassergewöhnung bietet sich im Anschluss ans Babyschwimmen an, ist aber grundsätzlich für alle Kinder zwischen 1 und 3 Jahren geeignet, die sanft und mit viel Spaß an die Bewegung im 30 Grad warmen Wasser herangeführt werden sollen.

Das Schwimmen mit Schwimmhilfen und auf dem Arm der Eltern fördert die Motorik, schult den Gleichgewichtssinn und stärkt nebenbei die Eltern-Kind-Bindung sowie das Selbstbewusstsein des Kindes. In erster Linie soll das spielerische Training aber Spaß machen und eine gute Grundlage für den späteren Schwimmerwerb schaffen.

  • 45 Minuten
  • 1-3 Jahre
  • flaches Wasser

Montag | 09:45 – 10:30 Uhr | 11:15 – 12:00 Uhr

10er-Kurskarte | 70 €

Kinderschwimmkurse

Schwimmen lernen ist ein wichtiger Entwicklungsschritt im Leben eines Kindes – und zudem ein wichtiger Sicherheitsfaktor! Mit einem professionellen Kinderschwimmkurs im SeilerSeeBad wird Ihr Kind mit Spaß zum geübten Schwimmer. Mit Schwimmhilfen und geduldiger Anleitung durch unser geschultes Fachpersonal stellt der Lernerfolg sich schnell ein und schon bald schwimmt Ihr Kind Ihnen beim gemeinsamen Schwimmbadbesuch davon!

  • 40 Minuten
  • ab 5 Jahre
  • flaches Wasser

Montag, Dienstag, Freitag | 14:20 – 15:00 Uhr | 15:00 – 15:40 Uhr | 15:40 – 16:20 Uhr | 16:20 – 17:00 Uhr

12er-Kurskarte | 85 €

Entenkurs

Wenn im Entenkurs gespielt und geplanscht werden kann, hat jedes Kind Spaß. Wasserspritzer und Wellen verlieren ihren Schrecken und ins Wasser zu hüpfen und das Gesicht ins Wasser zu halten werden zum Lieblingsspiel.

Der Entenkurs ist die beste Möglichkeit, ihr Kind auf das Schwimmen vorzubereiten. Für 3-5 jährige geht es in diesem Kurs darum, sich ans Wasser zu gewöhnen und sich mit Schwimmhilfen und Auftriebsmitteln unter fachkundiger Aufsicht und Anleitung sicher im Wasser zu bewegen.

Hier lernen die Kinder bereits, ohne elterliche Begleitung ins Wasser zu gehen und sich auf einen späteren Schwimmkurs zum Seepferdchen vorzubereiten. Als Belohnung kann am Ende des Kurses das Entenabzeichen erworben werden.

  • 45 Minuten
  • 3 - 5 Jahre
  • 0,90 Meter

Montag | 17:00 – 17:45 Uhr

10er-Kurskarte | 70 €

Seeräuberkurs

Ihr Kind hat das Seepferdchen erfolgreich, geschafft? Dann ist der Seeräuberkurs genau der richtige Anschlusskurs, denn hier wird die Schwimmtechnik weiter verbessert, so dass auch weitere Strecken geschwommen werden können. Das Strecken- und Tieftauchen werden geübt, mutige Kinder können verschiedene Sprünge ausprobieren. Am Ende des Kurses kann je nach Leistungsstand des Kindes das Seeräuberabzeichen oder das Jugendschwimmabzeichen in Bronze erworben werden.

  • 45 Minuten
  • für Kinder, die bereits schwimmen können
  • 0,90 Meter

Montag | 17:45 – 18:30 Uhr

10er-Kurskarte | 70 €

instagramfacebookmail